Praxis für Mikronährstofftherapie

Ein paar Worte zur Behandlung

Die Basis meiner Behandlung mit Mikronährstoffen sind ausführliche Gespräche begleitet von notwendigen Untersuchungen und Analysen.

In den Gesprächen nehme ich mir Zeit für Deine Beschwerden, Dein persönliches Befinden, Dein Erleben Deiner Krankheit und Deine Krankengeschichte.

Die Dauer für den ersten Termin, die sogenannte Erstanamnese, liegt bei chronischen Erkrankungen üblicherweise bei 1 bis 1½ Stunden. Eine akute Erkrankung nimmt weniger Zeit in Anspruch. Anschließend benötige ich noch ca. 1 Stunde, um Dein Beschwerdebild aus Mikronährstoff-Sicht zu analysieren und aus der Vielzahl der angebotenen Ergänzungsmöglichkeiten, das/die für Dich passendsten Mittel (Mineralien, Vitamine, Aminosäuren, usw.) auszuwählen.

Danach folgen in mehrwöchigem Abstand kürzere Folgetermine. Jeweils im Anschluss an diese Folgetermine werde ich Deine Beschwerden auswerten und prüfen, ob die bereits eingeleitete Mikronährstoffbehandlung, so wie begonnen fortgesetzt wird oder angepasst (reduziert / erweitert) werden darf.

Die Behandlungsdauer ist so individuell wie das Leben selbst und in der Regel abhängig von der Schwere der Erkrankung und der bisherigen Erkrankungsdauer.

Um mir genügend Zeit und Ruhe für Dich nehmen zu können, führe ich eine reine Bestellpraxis, d. h. ich vergebe individuelle Einzeltermine. Während der Patientengespräche nehme ich keine Telefonate entgegen, rufe aber in dringenden Fällen möglichst zeitnah zurück.

Weitere Informationen findest Du in meiner Praxisinformation

Leistungsspektrum und Kosten

So/Check-Analyse Komplettmessung (bei bekannter Blutgruppe)   ->  69 €

Besprechung der So/Check-Analyse -> 89 € pro Stunde
inkl. festlegen eines Therapieplans. Die ersten 15 Min kosten 29 €,
jede weitere Viertelstunde 20 €.

Dieses Honorar fällt auch für Beratungen an.

Blutgruppenbestimmung Schnelltest  ->  28 €

Milta-Pod Behandlung je nach Aufwand  ->  30 € - 50 €
Ab 10 Behandlungen gewähre ich 10 % Rabatt

Blutanalysen Blutentnahme  ->  10 € - 15 € 
Die Laborkosten werden wir vor einer Blutabnahme zusammen besprechen.
Diese werden dann direkt vom Labor in Rechnung gestellt.

Meine Abrechnungen orientieren sich am GebüH, so dass Du - falls möglich - wenigstens einen Teil erstattet bekommst.

Sonstige Kosten

Fahrtkosten

  • An- und Abfahrt bei Hausbesuch, pauschal max. bis 20 km Gesamtstrecke  -> 12 €
  • An- und Abfahrt bei Hausbesuch, je km, ab dem 20. km  -> 0,70 €

  Zuschläge

  • Nachtzuschlag: 23:00 – 09:30 Uhr (falls eine morgendliche Blutabnahme benötigt wird, entfällt in diesem Fall der Nachtzuschlag)  -> 50%

  
Weitere Kosten und Leistungen können wir gerne gemeinsam besprechen.

WICHTIG:
Für fest vereinbarte Termine, die nicht mindestens 24 Stunden vorab telefonisch oder per E-Mail abgesagt werden, berechne ich ein Ausfallhonorar von 58 €.

Die gesetzlichen Kranken- und Ersatzkassen übernehmen die Behandlungskosten von Heilpraktikern für naturheilkundliche Therapieverfahren nur in sehr seltenen Fällen. Bei Privatversicherten hängt die Kostenübernahme vom jeweiligen Vertrag ab, bitte frage daher im Zweifelsfall vor Beginn der Behandlung direkt bei Deiner Krankenkasse nach.

Gemäß § 4 (14) UStG wird keine Umsatzsteuer erhoben.